Send

Sonaspray® Konstruktion und Aufbau

Der Sonaspray Akustikputz wird direkt auf den vorhandenen Untergrund (Beton, Gips, Holz, Metall) aufgebracht. Durch die flexible  Anpassung der Dicke der akustisch wirksamen Putzschicht bietet Sonaspray Lösungen für  jede akustische und / oder thermische Anforderung.

Die außergewöhnlichen Eigenschaften von Sonaspray  tragen zu einer wirksamen Lärmminderung und einer angenehmen akustische Umgebung in einer  Vielzahl von Gebäudetypen bei  wie z.B.:  Sporthallen, Industriegebäude, große Räume auf Flughäfen und Bahnhöfen, Fernseh-und Tonstudios, Schulen, Schwimmbäder, Kuppeln, Video Zimmer etc.

Sonaspray® ist in verschiedenen Ausführungen erhältlich.

Den Unterschied bilden verschiedene  Strukturversionen: Von grob bis sehr fein.

K-13 ST: Standard  in gleichmäßig grober Struktur

  • Dicken von 10 bis 76 mm (je nach geforderter Absorption)


K-13 SP: Mittelfeine Spritzstruktur / Mittelfeine Struktur leicht geglättet
K-13 SP-TR: Mittelfeine Struktur leicht geglättet

  • Dicken von 10 bis 32 mm

Sonaspray® K-13 ST/ K-13 SP/ K-13 SP-TR wird vor allem in Sporthallen, in der Industrie, in großen Räumen auf Flughäfen und Bahnhöfen, Fernseh-und Tonstudios, Schulen, Schwimmbäder, Kuppeln, Video Zimmer etc. verwendet.

FC: Sehr feine Spritzstruktur

  • Dicken von 6 bis 20 mm. Problemlos auf jedem Untergrund.


FCX en FCX-TR: Feinste Struktur / Feinste Struktur leicht geglättet
FCX en FCX-TR: Feinste Struktur / Feinste Struktur leicht geglättet

  • maximale Dicke 19 mm in drei Spritzgängen.

Sonaspray® FC/ FCX/ FCX-TR Akustikputz erzielt akustischen Komfort und gute Sprachverständlichkeit in Büros, Empfangs-und Konferenzräumen, Restaurants, Studios, Theater, Kirchen, Klassenräume, Treppenhäuser usw.